Ferienlager

Ferienlager · 12. August 2022
Am Mittwoch stand eine kleine Wanderung und einen Ausflug an den Badesee auf dem Programm. Die Gruppe ging von Tschamut los in Richtung Sedrun und kam nach Rund zwei Stunden im Lag da Claus in Sedrun an. Nach dem Mittagessen wurde die Zeit zum Bade im kühlen Badesee ausgiebig genutzt. Vor allem das Trampolin in der Mitte des Sees war für viele das Highlight. Am Nachmittag ging es dann mit dem Zug zurück nach Tschamut. Am Donnerstag war wieder klettern angesagt. Die Gruppen am Fels und am...
Ferienlager · 12. August 2022
Ferienlager · 12. August 2022
Dienstag: Als wir aufgewacht sind, konnten wir direkt die Lamas und die Berge vor dem Fenster unserer Tegia Veglia sehen. Mit so einer Aussicht schmeckt das Müsli gleich noch viel besser. Am Vormittag gingen wir mit den Lamas eine Runde zu einem Gipfelkreuz Wandern. Nach dem Mittagessen vor unserer Tegia Veglia war Siesta-Zeit mit Hörbuchhören. In der Freizeit haben wir gewerwölflet, Holz gehackt, geschnitzt, ... bis zum Zvieri. Anschliessend durften wir noch T-Shirts batiken (färben). Zum...
Ferienlager · 10. August 2022
Am Sonntag reiste die Gruppe zusammen mit unserem Transportpartner Kopf Reisen AG mit dem Reisebus von Zürich und Basel bis nach Harlingen am Wattenmeer. Nach langer Fahrt kam die Gruppe am Sonntagabend in Holland an. Da schon spät war, stand nach dem Bezug des Schiffs bald die erste Nacht an. Am Montagmorgen wurden die ganzen Einkäufe erledigt und die Gruppe bekam die Einweisung ins Schiff und ins Segeln. Dann ging es auch bereits los ins Wattenmeer mit Kurs auf Terschelling. Dort...
Ferienlager · 10. August 2022
Am Sonntag ist die Gruppe mit dem Zug bis nach Tschamut gereist, wo wir unser Lagerhaus La Siala für die gemeinsame Kletterwoche bezogen haben. Nach dem einrichten gab es ein paar erste Kennenlernspiele und wir starteten gemeinsam in die Woche. Am Abend haben wir zusammen noch verschiedene Spiele in Gruppen gespielt. Am Montag morgen lernte sich die Gruppe nochmals etwas besser kennen. Vor allem die Namen wurden mit verschiedenen Spiele nochmals gut geübt. Später standen dann einige...
Ferienlager · 10. August 2022
Sonntag: Wir sind mit dem Zug bis in die Surselva gefahren. Nach unserer Ankunft haben wir an einem Picknickplatz am Rhein Spiele gespielt, uns ein bisschen kennengelernt & leckeren Apfelkuchen von Robins Mama zum Zvieri gegessen. Zum Glück hatten wir einen trockenen Ort dafür und das kurze Gewitter hat sich verzogen, als wir mit dem Zvieri fertig waren. Am Rhein entlang ging es nach Surrein zum Lamahof. Wir durften die Lamas gleich ein erstes Mal auf der Weide besuchen, bevor es dann...
Ferienlager · 29. Juli 2022
Nach dem Frühstück haben wir uns Sandwiches fürs Mittagessen vorbereiten. Dann haben wir unsere Sachen gepackt und sind los gewandert. Wir haben unterwegs viele Tiere gesehen. Als wir in der Badi angekommen sind haben wir unser Mittagessen gegessen und gebadet. Der See war sehr warm und hatte relativ wenig Wasser. Am Kiosk haben wir uns etwas süsses gekauft und haben in der Badi noch Werwolf gespielt. Später sind wir mit dem Zug zurück nach Tägerwilen gefahren. Die meisten haben zurück...
Ferienlager · 28. Juli 2022
Eine Schaukel, eine Müllhalde als Spielfeld fürs Menschenschach und ein paar Schafe waren heute unsere Höhepunkte des Tages. Wir strandeten ohne Wind dafür mit dem Motor auf einer kleinen Insel in Dänemark. Morgen geht es zu unserem letzten Stopp, bevor wir am Freitag wieder zurück nach Kiel fahren.
Ferienlager · 28. Juli 2022
Am Dienstag haben wir am Morgen einen Geburtstag gefeiert, verschiedene Spiele gespielt und uns besser kennengelernt. Am Nachmittag haben wir unsere Wunsch-Welt gemalt und wir durften Zeit mit den Ziegen, Mini-Schweinen und Hunden verbringen. Wir haben viel zu den Ziegen gelernt. Nach dem Abendessen hatten wir Freizeit und haben uns ausgepowert, damit wir gut schlafen können.
Ferienlager · 28. Juli 2022
Am Dienstag wurden wir Musik um 08.00 Uhr geweckt. Das Frühstück war lecker. Wir haben nach dem Frühstück nochmals ein paar Namensspiele gespielt um uns besser kennenzlernen. Danach haben wir einige Spiele zum Thema Improtheater ausprobiert und Emojis angeschaut. Alle durften eine Geschichte erfinden, welche nur mit Emojis dargestellt wurde. Zum Mittagessen gab es Hot Dog. In der Mittagspause hat und Beatrice die Geschichte weitererzählt. Danach gab es ein Clown Workshop mit Witz,...

Mehr anzeigen